Praxisgemeinschaft Psychotherapie Ulm: Kostenübersicht

Unsere Leistungen und Honorare Im folgenden finden Sie eine Kurzübersicht über unser Leistungsangebot und die Honorare im Rahmen der Einzeltherapie und – beratung. Wir rechnen ab nach der Gebührenordnung für Psychotherapeuten (GOP).

Einzeltherapie und -beratung: Unsere Leistungen und Honorare
LeistungGOPZiffer SteigerungsfaktorBetrag
Psychotherapeutische Sitzung/Beratungsgespräch (50 Min.) 8702,3*100,56 €
Psychotherapeutische Sitzung/Beratungsgespräch am Samstag, Sonn- oder Feiertag, oder nach 20 Uhr8703,5 153,00 €
Erhebung der biographischen Anamnese (Einmalig zu Beginn)8602,3*123,34 €
Therapieantrag Erstbericht/ ausführlicher Verlängerungsbericht mit Einordnung in ein Krankheitsmodell, differenzialdiagnostischer Beurteilung, Prognose852,3* 67,03 € 1x je Arbeitsstunde
Therapieantrag (sonstige Anträge)8082,3*53,62 €

Ausfallhonorar (wenn die Terminabsage nicht mind. 48 Stunden  vorher erfolgt) — — 80,00 €
Das Ausfallhonorar ist keine GOP-Leistung und daher nicht erstattungsfähig!

* Der Steigerungsfaktor kann in Einzelfällen bei entsprechender Begründung bis zum 3,5-fachen Satz erhöht werden.
Alle GOP-Leistungen unserer Praxis sind grundsätzlich durch die privaten Krankenversicherungen sowie die Beihilfe erstattungsfähig, sofern Psychotherapie bei einem Psychologischen Psychotherapeuten/Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten zu den Leistungen laut Ihren Versicherungsbedingungen gehört.
Das dafür notwendige Antragsverfahren und die Anzahl der erstatteten Sitzungen unterscheiden sich je nach Versicherung allerdings erheblich. Bitte klären Sie daher mit Ihrer Versicherung vor Therapiebeginn die Bedingungen ab. Ihre Therapeutin ist Ihnen bei der Klärung Ihrer Fragen gerne behilflich.

Mit den gesetzlichen Krankenkassen können wir nicht direkt, sondern  nur im Einzelfall im Rahmen eines Kostenerstattungsverfahrens  abrechnen.

Kostenerstattung Ratgeber vom BPtK als PDF Download. Bitte auf folgenden Link klicken:

Kostenerstattung Ratgeber BPtK